Ein Gedanke zu „Historische Sorten und Arten“

  1. in der letzten Reihe wurden für die Storchengärtler vom VEN e.V. Erdbeeren gepflanzt. Schön wäre es, wenn wir alle uns dort bei der ersten Reife treffen könnten und jeder darf mal kosten. Es wird eine Überraschung für den Gaumen, wenn wir schneller sind beim Ernten, als die Schnecken. Erst im nächsten Jahr wird ja die Vollernte sein. Aber Dank Familie Adlberger dürfen die Erdbeeren und andere schmackhafte Pflanzen 2 Jahre auf dem Feld bleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × eins =